Symposium & Fortbildung am IOZK: Immuntherapie in der Neuroonkologie, Fr. 06.09.2019

Das IOZK wird anlässlich der Eröffnung seines neuen GMP-Labors ein wissenschaftliches Symposium mit internationalen Referenten zum Thema: Immuntherapie in der Neuroonkologie ausrichten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich den Termin vormerken.

Fr. 06.09.2019 | 10:00-18:00 Uhr IOZK Immun- Onkologisches Zentrum Köln Hohenstaufenring 30-32 | 50674 Köln

 

Referenten:

Prof. Dr. Marta Alonso | Pädiatrische Klinik | Clinica Universidad Navarra | Pamplona, Spanien

Prof. Dr. Ricardo Díez Valle | Neurochirurgie | Clinica Universidad Navarra | Pamplona, Spanien

Prof. Dr. Matthias Eyrich | Pädiatrische Klinik | Universitätsklinik Würzburg | Deutschland

Dr. Oliver Feyen | Labordiagnostik | IOZK Immun-Onkologisches Zentrum Köln | Deutschland

Prof. Dr. Serena Pellegatta | Molekulare Neuroonkologie | Fondazione I.R.C.C.S. Istituto Neurologico Carlo Besta | Mailand, Italien

Dr. Lothar Prix | Labordiagnostik | LADR Laborzentrum Recklinghausen | Deutschland

Prof. Dr. Dirk de Ruysscher | Radioonkologie | Universität Maastricht | Niederlande

Prof. Dr. Apostolos Stathopoulos | Chefarzt Neurochirurgie | Euroclinic, | Athen, Griechenland

PD Dr. Rüdiger Sorg | Institut für Transplantationsdiagnostik & Zelltherapeutika | Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf | Deutschland

Stefaan Van Gool MD. PhD. | Translationale Onkologie | IOZK Immun-Onkologisches Zentrum Köln | Deutschland