IOZK - Immun-Onkologisches Zentrum Köln
Choose a language
v

Was bedeutet "individuelle Therapie"?

 

Die Tumor-spezifische Immuntherapie ist eine individuelle Therapie. Das Immunsystem wird dabei befähigt, aus eigener Kraft mit Hilfe eines körpereigenen Impfstoffes den Kampf gegen den Krebs aufzunehmen. Dies bedeutet, dass jeder einzelne Patient aufgrund seiner physischen Disposition, Genetik und Krankheitsvorgeschichte eine speziell auf ihn ausgerichtete Therapie erhält.

Hierbei wird, wenn erforderlich, der autologe (patienteneigene) Impfstoff gemäß dem Arzneimittelgesetz nach "Good Manufacturing Practice" (GMP) für jeden einzelnen Patienten als ein persönliches Arzneimittel hergestellt. Damit erhalten die Patientinnen und Patienten im IOZK die bestmögliche, auf sie persönlich abgestimmte, spezifische Immuntherapie.